Finanzkennzahl Kosten

Definition Kosten

Die Kennzahl Kosten ist eine Kennzahl aus dem internen Rechnungswesen. Die äquivalente Kennzahl im externen Rechnungswesen sind die Aufwände.

Definition: Kosten sind der monetär bewertete Verbrauch von Produkten und Dienstleistungen in einer Periode. Der Verbrauch muß zusätzlich dem Betriebszweck dienen. Dem Verbrauch steht immer eine entsprechende Leistung gegenüber.

Kosten-Kategorisierung

Die Kosten kann man nach unterschiedlichen Kriterien kategorisieren. In den folgenden Kapiteln werden diese verschiedenene Kategorisierungen der Kosten vorgestellt.

  • Kostenarten
  • nach Funktionsblöcken, z.B.
    • Organisationsbereiche (Vertrieb, Marketing, Technik, ...)
    • Wertschöpfungsprozesse (Neukundenakquise, Kundenbindung, Nutzung)
  • direkte und indirekte Kosten
  • fixe und variable Kosten
  • Einzelkosten, Sonderkosten und Gemeinkosten