IT Service - IT als Anbieter von Dienstleistungen

IT Services sind Leistungen (Services) die IT-Dienstleister anbieten, um Anforderungen / Bedarfe von Kunden (sowohl interne als auch externe Kunden) mittels IT-Unterstützung zu erfüllen. Das Spektrum der IT Services ist sehr groß. In diesem Bereich von BI-Wiki werden die IT Services umfangreich beschrieben. Weiterhin wird auf die Anwendung der IT Services auf den Bereich Business Intelligence eingegangen. Die IT Services können grob in drei Bereiche geteilt werden:

  • IT Entwicklung - Hardware
  • IT Entwicklung - Software
  • IT Betrieb
  • IT Beratung

IT Entwicklung - Hardware

Die Entwicklung von Hardware bzw. Hardwarelösungen ist ein wichtiger IT Service. Hierbei werden Hardwareprodukte wie Rechner, Drucker, usw. entwickelt. Zu diesem Service wird auch die Programmierung von Betriebsystemen und die Steuerungslogik der Hardware verstanden. Da dieses BI-Wiki-Portal stärker auf das Thema Business Intelligence und somit Software zugeschnitten ist, wird auf diesen Service nicht mehr stärker eingegangen.

IT Entwicklung - Software

Bei der IT Entwicklung handelt es sich um einen Service, der das Ziel hat eine Software zu erstellen. Hierbei unterscheidet man zwischen zwei Softwarekategorien:

  • Entwicklung eines Produkt
  • Entwicklung einer Lösung (für den Kunden)
    • Anpassung / Integration eines Produktes
    • Entwicklung einer kundenindividuellen Lösung
    • Gestaltung einer IT-Systemlandschaft (wird auch Architekturmanagement bzw. Management einer Systemarchitektur genannt)

IT Integration - Drittsoftware

Die Service IT Integration ist ein Service der zur Softwareentwicklung passt. Jedoch kann die IT anstatt eine Software selbt zu entwickeln und zu integrieren auch eine Drittsoftware (Fremdsoftware) einführen und integrieren. Ein sehr wichtiger Punkt bei der Einführung von Drittsoftware ist der Auswahlprozess für Software. Bei der Einführung und Integratation von Drittsoftware müssen folgende Bereiche eines Entscheidungsprozesses fokussiert werden:

  • Individualsoftware oder Standardsoftware oder Standardsoftware mit Indivisualanpassungen
  • Softwarekauf mit oder Integrationsdienstleistungen
  • Anbieterauswahl

Für einen solchen Entscheidungsprozess gibt es in der Informationstechnologie (IT) und Einkauf den Auswahlprozess über den RFI (Request for Information) und RFP (Request for Proposal).

IT Betrieb

Der IT Betrieb sorgt dafür dass sowohl Hardware als auch Software im Daily Business (Tag für Tag) reibungslos funktioniert. Zu diesen Services zählen u.a.

  • Produktionssteuerung
  • Incident Management
  • Problem Management
  • Change Management

IT Beratung

Aufgrund der Erfahrungen bei der Entwicklung von Software-Lösungen und des IT Betriebs kann die IT den Service 'Beratung' anbieten und Wünsche / Erwartungen / Anforderungen auf ein sinnvolles Kosten/Nutzen-Maß für die Kunden bringen. Inhaltlich kann diese Beratung uneingeschränkt für alles angeboten werden, wofür eine IT-Unterstützung theoretisch möglich ist.

IT Management

Das IT Management ist ein IT Service zur effizienten und effektiven Steuerung der IT. Der Service ist hauptsächlich organisatorisch nach innen gerichtet und nicht zum Kunden hin. Dieser Service wird vorerst hier nicht weiter detailliert.