IT Software Entwicklung

Vorgehensmodell der IT Entwicklung

Die Softwareentwicklung ist ein Service der IT. Zu diesem Service gehört die Durchführung des gesamten Softwareentwicklungsprozesses von der Anforderung/Bedarf bis zur Übergabe der Software bzw. des Produktes in den IT Betrieb. Der Softwareentwicklungsprozess kann auf Basis von verschiedenen Methoden durchgeführt werden. Der bisherige Standard und die am häufigsten angewendete Methode ist die Wasserfallmethode. In der folgende Liste finden Sie bekannte Softwareentwicklungsprozesse, die auch zukünfig bei BI-Wiki.de vorgestellt werden.
  • Wasserfallmodell
  • Spiralmodell
  • Rapid Prototyping
  • Rational Unified Process (RUP)
  • V-Modell
  • W-Modell
  • Scrum
  • Modellgetriebene Softwareentwicklung  bzw. Model-Driven Software Development (MDSD)

Alle Methoden bzw. Vorgehensweisen haben Vor-und Nachteile. Je nachdem wie Ihr Business funktioniert, ist die eine oder andere Methode mehr oder weniger geeingnet. Als Auftraggeber von Anforderungen müssen Sie wissen welche Bedarfe und Prioritäten Sie haben. Zusammen mit Ihrer IT bzw. Auftragnehmer müssen Sie dann die geeignete Methode bzw. den Methodenmix abstimmen und explizit entscheiden. Wichtig hierbei ist, dass nicht nur die IT bzw. der Auftragnehmer eine bestimmte Methode als IT Service anbietet, sondern dass sich auch der Auftraggeber an die abgestimmte Methode anpasst. Nur in diesem Zusammenspiel ist ein erfolgreicher Einsatz einer Methode oder eines Methodenmix von Erfolg gekrönt.

Softwareentwicklungsprozess in der Business Intelligence

...


Comments